40 JAHRE KDFB RAINERTSHAUSEN/PFAFFENDORF


Jahreshauptversammlung

Schmalhofer Christa (kdfb) on 19 Jan 2018

, zuletzt modifiziert von Administrator am 22 Feb 2018 um 10:23

zurück

/img-20180122-wa0005.jpg" alt="" />

Im Gasthaus Hagn fand die Mitgliederversammlung des Frauenbundes Rainertshausen/Pfaffendorf statt. Der Rückblick auf das Jahr zeigte eine rege Vereinstätigkeit. Höhepunkt des Jahresprogramms wird die Feier des 40-jährigen Bestehens sein. 

Im Gasthaus Hagn fand die Mitgliederversammlung des Frauenbundes Rainertshausen/Pfaffendorf statt. Der Rückblick auf das Jahr zeigte eine rege Vereinstätigkeit. Höhepunkt des Jahresprogramms wird die Feier des 40-jährigen Bestehens sein. Tanja Pichlmeier berichtete über Änderungen und Ergänzungen in der Satzung des Frauenbundes. Darin ging es unter anderem um verschiedene Führungsmodelle in den Ortsverbänden. Auch Rainertshausen/Pfaffendorf wird von einem Team geleitet. Das Frauenfrühstück im Pfarrheim wird gut angenommen, berichtete sie. Der Kassenbericht wurde von Christa Schmalhofer vorgetragen und zeigte eine positive Bilanz. Die Kasse wurde geprüft und so konnte die Vorstandschaft entlastet werden. Die nächsten Termine der Frauen sind am 8. Februar um 9 Uhr das Frauenfrühstück, am 22. Februar um 19 Uhr das Osterkerzenbasteln und am 2. März der Weltgebetstag der Frauen. Wichtigster Termin im kommenden Jahr ist die 40-Jahr-Feier am 27. Oktober in Koppenwall mit Gottesdienst, Festakt im Gasthaus Zieglmaier und Ehrungen der Gründungsmitglieder und langjähriger Mitglieder. Vor ihrer Mitgliederversammlung trafen sich die Frauen zu einem Gottesdienst für verstorbene Mitglieder. Währenddessen wurden fünf neue Mitglieder aufgenommen. Als Geschenk übergab die Vorsitzende eine Rose, den Frauenbundkalender und das blaue Vereinstuch. Geistlicher Beirat Pfarrer Günter Müller wies auf die Wichtigkeit des Frauenbundes für das Dorfleben hin und freute sich über die neuen Mitglieder.

Neuere Themen:


zurück

/thumbs/20170808_102154.jpg" alt="" title="Ausflug zum Holunderhof Lohe " /> Ausflug zum Holunderhof Lohe
Der Holunderhof von Werner und Siglinde Beck liegt am nördlichen Riesrand. Frau Beck führte uns über ihren Hof und wusste einiges über unsere einheimischen Kräuter und Bräuche zu berichten.

zurück

/thumbs/muttertagsfeier.jpg" alt="" title="Muttertagsfeier vom KDFB " /> Muttertagsfeier vom KDFB
Die Muttertagsfeier vom KDFB war bis auf den letzten Platz gefüllt.

Ältere Themen:


zurück

/thumbs/kdfb-logo.jpg" alt="" title="SOLIBROTAKTION KDFB" /> SOLIBROTAKTION KDFB

zurück

/thumbs/batelabend.jpg" alt="" title="WEIHNACHTLICHES BASTELN " /> WEIHNACHTLICHES BASTELN
Weihnachten steht vor der Tür, deshalb werden Karten, Geschenkverpackungen, Geschenkanhänger und vieles mehr benötig

Back

…deshalb bin ich beim FRAUENBUND RAINERTSHAUSEN


… weil ich viele tolle Frauen jeder Altersgruppe kennenlernen kann.
… weil wir gemeinsam viel erleben, lachen, feiern, lernen und kreativ sein können.
… weil wir gemeinsam unseren Glauben immer wieder neu entdecken können.
… weil wir Frauen viel voneinander lernen und bewegen können.

Sie möchten uns kennenlernen?
Gerne können Sie die Veranstaltungen des Frauenbund Rainertshausen unverbindlich besuchen

 

Katholischer Deutscher Frauenbund
Zweigverein Rainertshausen
Hildegard Steiner
Rainertshausen
Hauptstraße 35
84076 Pfeffenhausen

 

  • Telefon: 08754/665
  • E-Mail:  kontakt(at)frauenbund-rainertshausen(dot)de